ZUCHT 

In den letzten Jahren hat Tjeert mit seinen Zuchtstuten und den eigenen Hengsten schon

beachtliche Erfolge verbuchen können, so z.B. mit

  • CALENO v. Calido Ass a.d. Lena v. Lancer II, international siegreich, erfolgreich in Weltcupspringen und Nationenpreisteilnehmer mit Jenny Johansson (Schweden), später hocherfolgreich u.a. in der Global Champions Tour mit Georgina Bloomberg (USA)
  • CONLANDER v. Contendro II a.d. Friederike v. Lavall II, gekörter Hengst und siegreich in Springen bis zu Kl. S
  • CASALINO v. Contendro II a.d. Jasmin v. Gaspari, siegreich bis Springen der Kl. S*** unter Mathias Noerheden Johansen, verkauft in die USA
  • CONRISIKO v. Contendro II a.d. Friederike v. Lavall II, siegreich auf internationalen CSI*** mit Mathias Noerheden Johansen
  • CON CALLE v. Contendro II a.d. Velonia v. Cassini II, hocherfolgreich bis zur Springklasse S*** unter Mathias Noerheden Johansen
  • CONTONIO v. Contendro II a.d. Tomia v. Lux, Seriensieger 2017/2018 in Youngster-Klassen und mittlerweile bis 1,45m siegreich unter Mathias Noerheden Johansen
  • CONTE COULEUR v. Contendro II a.d. L-Calita v. Coriano, international hocherfolgreich unter Andrius Petrovas (LIT), Lars Bak Andersen (Dänemark) und Janine Rijkens, jetzt in den USA
  • CIRO v. Conlander a.d. Zira v. Casall, national und international auf *** Niveau in S-Springen unter Janine Rijkens erfolgreich
  • CAYUNO v. Casino Royal-Matador xx, siegreich in der Dressur bis Kl. S, unter Nadja White Vizemeister der Deutschen Amateurdressurreiter
  • CARAYUNO v. Carambole-Matador xx, hocherfolgreich in internationalen Prüfungen bis 1,50m unter Mathias Noerheden Johansen
  • CARAMBLUE v. Carambole-Calido I, ebenfalls hochplatziert in internationalen Prüfungen bis 1,50m unter Mathias Noerheden Johansen